Homepage > Ausflüge > Nebelhöhle eMail: webmaster@rausche.de
Nebelhöhle
 
Die Nebelhöhle ist bei uns ein Standardausflugsziel, und zwar wenn es 32C hat und niemand in ein überfülltes Schwimmbad gehen will. In der Nebelhöhle hat es angenehme 10C; außerdem liegt sie auf über 800 m so dass es dort ein paar Grad kühler ist und nie schwül oder stickig. Die Höhle ist 380 m lang, beleuchtet und selbst für kleine Kinder leicht begehbar.
Die Nebelhöhle liegt bei Sonnenbühl in der Nähe des Ortsteils Genkingen und ist erreichbar von der Zufahrtsstraße Lichtenstein-Genkingen. Sie liegt zu Teilen auf der Gemarkung Sonnenbühl als auch Lichtenstein.
Man kann nach dem Höhlenbesuch ein Eis essen und dann die Kinder auf den kleinen Spielplatz schicken. Einziger Nachteil: Am Spielplatz selbst hat es keine Sitzgelegenheit, und er ist von der Wirtschaft aus nicht einzusehen.
Historische Informationen, Öffnungszeiten und Eintrittspreise erhält man unter
http://www.sonnenbuehl.de/data/nebelhoehle.php
Für Kutschfahrten wenden Sie sich bitte an Herrn Hartmut Reiser:
KutschervomLichtenstein@t-online.de
 
"Wasserfall" in der Nebelhöhle Wasserfall in der Nebelhöhle
Stalagniten und Stalaktiten.
Der Spielplatz.
Wer Lust hat kann noch eine Kutschfahrt zum Schloß Lichtenstein machen.
 
letzte Änderung 15.03.2007
 
Homepage > Ausflüge > Nebelhöhle eMail: webmaster@rausche.de